Wir waren wieder in Münchsteinach, dieses mal mit rund 170 Konfis, Präpis und Mitarbeitenden aus den Kirchengemeinden Schönberg, Vorra, Artelshofen Alfalter, Offenhausen, Engelthal, Henfenfeld, Ottensoos, Kirchensittenbach, Förrenbach, Happurg und Alfeld. Wir haben viel über den Glauben gehört und erfahren, gespielt und gelacht. Der neue Dekanatsmeister Alex freut sich über den ersten Titel und nächstes Jahr lacht dann auch die Sonne. Danke an alle Mitarbeitenden – ihr habt wieder gerockt -

Schleimige Grüße auch von Matze

Weiterlesen

Zu Beginn der Sommerferien machten sich 40 Kinder im Alter von 7 bis 12 auf die Reise um die Welt. Im "Flugzeug" ging es jeden Morgen los an den nächsten unbekannten Ort. Wir bereisten verschiedene Länder und Regionen dieser Erde wie Brasilien, Tibet, Japan, Schweden oder unser Partnerdekanat in Papua-Neuguinea. Dort mussten wir überall gemeinsam sabotierte Teile unseres Flugzeugs reparieren, um weiterfliegen zu können. Gemeinsam schafften wir es, den Saboteur zu überführen und konnten so nach einer Woche voller Spaß, Spiele, Workshop0s, Ausflüge, Aktionen, Freundschaft, leckerem Essen und Gemeinschaft glücklich und reich an neuen Erfahrungen nach Hause zurückkehren.

 

Wir freuen uns jetzt schonnauf nächstes Jahr!

 

Die Kinderfreizeit in Rammelsbach (bei Passau) wurde ehrenamtlichen...

Weiterlesen

38 Teilnehmende und 8 Mitarbeitenden verbrachten wunderbare Tage in Talamone in der Toskana.

Weiterlesen

Über eine Spende in Höhe von 500 € freut sich das Evangelisch-Lutherische Dekanat Hersbruck. Der Lions Club Neumarkt unterstützt damit die Anschaffung eines Defibrillators für das Jugendhaus Grafenbuch.

Weiterlesen

Wow. Toll, was ihr geleistet habt. Jugendliche aus Altdorf, (klein)Neumarkt und Hersbruck haben ein Wochenende in Grafenbuch gearbeitet. Das Ergebnis ist sensationell. Vielen Dank für eure Arbeitskraft.

Vielen Dank an unsere drei Hausmeister Thomas "Hulk" Högner, Chris "Finger" Reinl und Tobi "der Ander" Reinl.

Danke an das Krankenhaus Sulzbach-Rosenberg und einen tolle Arzt aus Georgien. Danke an Bäcker Müller und Metzgerei Gasthof Sörgel. Danke an die Firma Holz Endress und die Firma Bub aus Hersbruck und an den Lions Club Neumarkt.

Weiterlesen

Helft mit und unterstützt unser Projekt - ein Defibrillator für Grafenbuch.

www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/lebensretter-fuer-grafenbuch

Weiterlesen

Wir freuen uns sehr mit und über Marie Ertel, die den 2. Platz beim Jugendandachtspreis 2022 gewonnen hat.

Weiterlesen

Paul Lampe wurde vom letzten Landesjugendkonvent in die Landesjugendkammer gewählt. Herzliche Glückwünsche, Paule. Mit Melanie Ott und Paul Lampe sind wir auserordentlich gut auf der Landesebene vertreten.

Weiterlesen

Die Sparkasse Nürnberger Land hat unsere Gartenpflanzaktion in Grafenbuch (Gottesdiensthügel) mit 360 € unterstützt. Dafür herzlichen Dank. Am Werkel-Wochenende (22.-24.07.22) gehts dann damit los.

Weiterlesen

Unter dem Thema "Schöpfung genießen" fand der Sommerkonvent in Grafenbuch statt. Neben verschieden Workshops, bei denen alle Teilnehmenden die Schöpfung genossen haben, fand der Geschäftsordnungsteil mit Neuwahlen der Dekanatsjugendkammer statt. Wir freuen uns über die beiden Neuen: Paula Raum aus Henfenfeld und Niklas Jungkunz aus Neunkirchen am Sand. Wiedergewählt wurden die bisherigen Kammermitglieder Katharina Struck (Henfenfeld), Marie Ertel (Hartmannshof), Clemens Rachinger (Schönberg) und Kevin Ain (Artelshofen).

Im Rahmen eines wunderschönen Freiluftgottesdienstes wurden Leonie Haas (Lauf), die einige Zeit im Ausland verbringen wird und unser langjähriges Kammermitglied und Vorsitzender Paul Lampe (Henfenfeld) von Dekanatsjugendreferent Diakon Alexander Loos verabschiedet. Die...

Weiterlesen